Kulinarisches Brokkoli-Käse-Sahne-Soße Hauptseite

Brokkoli-Käse-Sahne-Soße

Bild des fertigen Gerichts

Zutaten

Für zwei Personen:

Zubereitung

Brokkoli in Röschen teilen. Sahne und Gemüsebrühe in einen Topf geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Nach dem Aufkochen, den Käse dazugeben und rühren bis er geschmolzen ist.
Anschließend den Brokkoli hinzufügen und drei Minuten kochen. Wenn die Soße zu dünnflüssig ist, noch etwas Mehl einrühren.
Dazu entweder Gnocchi oder Nudeln servieren.

Variationen

Gerne kann man die Soße auch noch mit Muskat würzen oder gebratene Schinkenwürfel hinzugeben.

Letzte Änderung am 06.04.2006